Skip to content
Werbung

Some words in English to foreign readers

Talk to me ...
Is there a chance to write something in English for my readers? Probably yes, probably no. No, because all our thoughts, emotions and feelings cannot just be “translated”. As I always say, the reader must feel what we are writing about, and if I use the wrong words, he or she will not.

That is why I admire translators: You cannot just translate words, sentences or idioms. You have to translate an emotion – which may be as difficult as writing about emotions. In addition, that is why I am sorry not to write in English.

But if English is your first (or only) language: I understand your language, so you can write me in English – just in case you want to discuss something you read in my blog.

Just write to:
Kategorien: archive | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: keine, 0 Stimme(n) 338 Klicks
Tags für diesen Artikel:

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen