Skip to content
Manifest

Reife Frauen lieben SM, Gruppensex und Alterssex

60, 50, 40? Frauen höheren Alters lieben erotische Geschichten
Der erotische Lesestoff der Frauen, nach Alter gestaffelt - bietet Ihnen als Autorin oder Autor wichtige Hinwneise für ihre Zielgruppe. Und wo lesen Sie die bahnbrechenden Forschungen zuerst (und vermutlich lange Zeit ohne Konkurrenz)? Auf "Sinnlich Schreiben" - wo sonst?

Die Fantasie jüngerer Frauen geht eher in Richtung der sexuellen Abenteuer und Märchen. Wichtig sind auch die Fantastik, und eine ebenso große Rolle spielen erotische Märchen in Vergangenheit und Zukunft, wobei die erotische Romantik auch in der Gegenwart bedient wird. Auch erotische Gewaltfantasien (NomConsent) werden offenbar gerne von jungen Autorinnen verbreitet. Während nun die mittleren Jahrgänge eher ganz gewöhnliche Liebesromanthemen bevorzugen, die nur leicht mit Erotik gespickt sind, bevorzugen ältere Frauen „handfestere“ Themen, wie beispielsweise sadomasochistische Schilderungen, erotische Paarbildungen, Gruppensex und den Sex mir reifen Menschen.

Das jedenfalls will Mark Allen Thornton herausgefunden haben, der 300.000 Beiträge auf der bekannten Webseite „Literotica“ untersucht hat. Dabei fällt auch auf, dass die Autorinnen von Erotika recht jung sind – das Schwergewicht der Frauen liegt im Alter zwischen 18 und 32 Jahren.

Literotica ist nicht gerade ein Tempel der Qualität. Hier tummeln sich alle, die irgendwie Erotik schreiben möchten, aber zumeist über wenig stilistisches Empfinden verfügen. Man schreibt überwiegend im Erzähler-Stil (narrativ) und verwendet zu einem großen Teil abgeschmackte Begriffe. Auch dies wird durch die Untersuchung bestätigt – so steht beispielsweise das Wort „Schwanz“ („Cock“) absolut im Zentrum des Wortgebrauchs.
Die häufige Verwendung von inzestaffinen Wörtern befremdet Europäer - aber in den USA ist das Thema „Inzest“ stets auf der erotischen Tagesordnung, und so kommt es, dass „Mutter“ in zwei Varianten (Mama und Mutter) ganz oben steht.

Wenn Sie mehr darüber zu lesen wünschen, dann empfehle ich ihnen den Originalbeitrag in englischer Sprache.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen