Skip to content
Eigenwerbung

Ode an den Mann, den ich besitze

Dieser Kurzbeitrag errichte uns von einer anonymen Autorin:

Mein Stolz ist der Mann, der du bist. Es hat eine Weile gedauert, bis ich dich dazu gebracht habe, mir zu gehören – nur mir. Ich wollte wissen, dass deine Seele mir gehört. Und dein Körper, dein Lächeln und auch deine Sorgen und Ängste. Es ist alles meins.

Du zögertest, als ich begann, dich zu beherrschen. Ich sah dein Zittern und deine Furcht, als ich dir die Möglichkeiten meiner Macht zeigte. Ich erlebte deinen Widerstand und deine Tränen, als ich dich herausforderte.

Jetzt gehörst du mir, nur mir allein. Und ich bin stolz auf dich.


Der Beitrag ist im Original © 2015 bei Liebesverlag.de, darf aber als Vorlage und Inspiration für eigene Schreibversuche verwendet werden.



Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen